Komm zum Pferd... 1960 Gründung des Reitvereins Pfenning- stedterfeld mit 11 Gründungsmitgliedern. 1961 zog der Reitverein nach Wildeshausen an den Fillerberg. 13 Jahre bestand nun der Verein und feierte schon große Erfolge 1974 wagte man erneut einen Umzug in das idyllisch gelegene Dorf Dötlingen auf den wunderschönen Hof Aschenbeck. Dort führte man die großen Erfolge fort. 1990 Die Mitgliederzahlen bewegen sich um die 400. Grenze, sieben Schulpferde versehen ausgelastet im Reitbetrieb ihren Dienst und eine weitere Hallener- weiterung ist im Gespräch. 2010 kann der Verein mit stolzen Blick zurück sehen, 50 Jahre hat er heute erreicht und das muß gefeiert werden.